Das ist die h&z Group

Branchen­ent­wick­lungen steuern und Geschwin­dig­keits­vor­teile gegenüber den Wettbe­werbern erzielen. Synergien schaffen und nutzen. Aber auch Techno­lo­gie­transfer und die erwei­terte Möglichkeit der Diver­si­fi­kation – all das sind Indika­toren unseres ausge­zeich­neten Netzwerks.

Die h&z Unter­neh­mens­be­ratung AG steht für Beratung mit Hirn, Herz und Hand und gehört zu den führenden Unter­neh­mens­be­ra­tungen für Exzellenz und Trans­for­mation. Die Schwer­punkte liegen in den Bereichen Einkauf & Supply Chain, Techno­logie & Innovation, Sales & Service sowie Strategie & Geschäfts­op­ti­mierung. Über die h&z Business Academy werden Quali­fi­zie­rungs­pro­gramme entwi­ckelt und konkrete Trainings­maß­nahmen für Kunden­mit­ar­beiter angeboten.

rpc – The Retail Perfor­mance Company, ein Joint Venture von h&z und der BMW Group — optimiert als inter­na­tio­nal agie­ren­der Ser­vice­an­bie­ter mit weltweit über 370 Mitar­beitern die Leis­tungs­fä­hig­keit von Unter­neh­men entlang der gesam­ten Ver­triebs­ket­te. Transaction Engineers bündelt Perfor­mance Optimierung und M&A für Techno­lo­gie­un­ter­nehmen und Data Engineers kombi­niert langjährige Erfahrung in der Management-Beratung von Indus­trie­un­ter­nehmen und kreativer Anwendung von Big Data Analytics für kunden­spe­zi­fische Lösungen.

Ein Joint Venture der h&z Unter­neh­mens­be­ratung AG und der BMW Group für die Optimierung der Vertriebsperformance

Gemeinsam mit der BMW Group hat h&z das Joint Venture The Retail Perfor­mance Company (rpc) gegründet. Ziel ist es, als inter­na­tional agierender Service­an­bieter die Leistungs­fä­higkeit von Unter­nehmen entlang der gesamten Vertriebs­kette zu verbessern. Dazu verbindet rpc Angebote aus den Bereichen Consulting, Coaching, Training sowie HR-Services. Die Betreuung umfasst den Prozess von der Konzeption über die Umsetzung bis zur nachhal­tigen Begleitung von Vertriebsservices.

h&z Unter­neh­mens­be­ratung AG – Beratung mit Hirn, Herz und Hand

Die h&z Unter­neh­mens­be­ratung AG steht für Beratung mit Hirn, Herz und Hand. Mit unseren Kunden erarbeiten wir weltweit indivi­duelle Konzepte und setzen sie gemeinsam um. h&z gehört zu den führenden Unter­neh­mens­be­ra­tungen für Exzellenz und Trans­for­mation. Die Schwer­punkte liegen in den Bereichen Einkauf & Supply Chain, Techno­logie & Innovation, Sales & Service sowie Strategie & Geschäfts­op­ti­mierung. Seit 20 Jahren gehören inter­na­tionale Konzerne und renom­mierte Mittel­ständler zu den Kunden.

The Trans­for­mation Alliance — Im Verbund Trans­for­mation weltweit voranbringen

Europäische Wurzeln und globale Reich­weite – The Trans­for­mation Alliance ist eine inter­na­tionale Strategie- und Manage­ment­be­ratung, die in Frank­reich, England, Italien und Deutschland gegründet wurde. Die Schwes­ter­firmen der Trans­for­mation Alliance sind unabhängige, lokal führende Unter­neh­mens­be­ra­tungen, die einem gemein­samen Ziel: Innovative Methoden und Tools zu entwi­ckeln, um gemeinsam nachhaltige, gute Verän­de­rungen in Unter­nehmen zu schaffen!

Alle Partner der Allianz arbeiten als ein Team — durch gemeinsame Werte, gemein­sames Personal, kombi­nierte Trainings- und Praxis­gruppen verfolgen sie einen gemein­samen Ansatz nachhal­tiger Trans­for­mation und erreichen exzel­lente Ergebnisse.

Durch die Kombi­nation inter­na­tio­naler Präsenz mit weltweiten Partnern ist die Trans­for­mation Alliance eine globale Beratungsgruppe.

Transaction Engineers — Perfor­mance-Optimierung und M&A für Technologieunternehmen

Für das klassische M&A‑Geschäft sind ständig neue Lösungen gefragt. Strate­gische Trans­ak­tionen erfordern immer tieferes Branchen­wissen. Invest­ment­banken und klassische Trans­ak­ti­ons­be­rater können dies nicht mehr leisten. Transaction Engineers bündelt Perfor­mance-Optimierung, Trans­ak­ti­ons­wissen und die Erfahrung von über 1.500 beglei­teten Trans­ak­tionen. Jedes Projekt beginnt mit einem weißen Blatt Papier – kein Prozess ist wie der andere. Transaction Engineers sucht den besten Ansatz immer wieder neu und entschlackt M&A um alles, was Mandanten nicht brauchen. Als Gesell­schafter und Gründungs­partner zeichnen Prof. Kai Lucks, Aschenbach Corporate-Finance-Kopf Dr. Martin Aschenbach sowie h&z‑Vorstand Michael Santo verantwortlich.

VIDATICS – Innovative Datenanalyse

Die Vidatics GmbH wurde 2015 als ein Spin-off der Daten­analyse- und Visua­li­sie­rungs­gruppe von Prof. Dr. Daniel A. Keim der Univer­sität Konstanz gegründet. „Task Adapted Semantic Parsing“ nennen Franz Wanner, Dr. Andreas Stoffel und Dr. Christian Rohrdantz ihre Erfindung und beschreiben deren Mehrwert selbst­be­wusst: „Statt einer ermüdenden und wenig zielge­rich­teten Durch­sicht großer Textmengen kann sich der Mensch auf die für ihn wesent­lichen Inhalte fokus­sieren und sich voll und ganz der wichtigen Aufgabe widmen, handlungs­re­le­vantes Wissen zu erschließen.“

KONTAKT





    *Ich habe die Daten­schutz­er­klärung gelesen und bin damit einver­standen, dass meine Kontakt­daten gespei­chert werden.

    Senden
    Senden